Einbausender.

Der Einbausender wurde für den anspruchsvollen Kunden entwickelt, der außen am Instrument keinen optisch störenden Riemensender sehen möchte.

Alle Komponenten werden ins Instrument eingebaut. Lassen Sie sich von Ihrem Einbaucenter beraten, ob der Einbausender in Ihr Instrument eingebaut werden kann. 




Bedientaster:


Der Bedientaster dient zur Steuerung des Einbausenders und zeigt mittels farbigen LED's kompakt die verschiedenen Betriebszustände des Senders an. Der Taster ist aufwändig CNC gefräst und mit hochwertigen Komponenten gefertigt.

Der Bedientaster ist in zwei Größen erhältlich. 

Die niedrige Bauhöhe von 19mm hat einen max. Klemmbereich bis 3,5mm.

Die höhere Version hat eine Bauhöhe von 25mm und ist bis zu einem Klemmbereich von 9mm geeignet.

Der Gewindedurchmesser (Befestigungsbohrung) beträgt 17mm.

Der sichtbare Außendurchmesser beträgt 22mm.

Rückseitig sind am Taster die Lötflächen für die Ladebuchse des Akkus für den Sender vorhanden. 

Alle Verbindungen zum Taster erfolgen mit einem Flachbandkabel.



Sender und Akku verbaut im Instrument:

Enter your text here...